Abscheider

Wer einen Abscheider in seinem Unternehmen betreibt muss durch eine monatliche Kontrolle die Funktion der Abscheideanlage nachweisen. Diese Kontrolle darf nur von einer „sachkundigen“ Person durchgeführt werden.

Hierzu kann der Grundstückseigentümer einen externen Sachkundigen beauftragen.

Neben verschiedenen zu kontrollierenden Füllständen muss auch die Funktion des Abscheiders geprüft werden. Sämtliche Werte sind in einem Betriebstagebuch festzuhalten.

Diese Aufgabe können wir für Sie übernehmen. Durch Abschluss eines Wartungsvertrages übertragen Sie uns diese Pflichten.

Neu!

Gerne bieten wir Ihnen auch die im Abstand von 5 Jahren vorgeschriebene Generalinspektion Ihrer Abscheideranlage an.

Fragen Sie uns!